0

Urlaub in Südtirol

Zu Gast im Weltbesten Familienhotel

Ein Gastartikel von Karoline Schmidt in Kooperation mit dem Hotel Cavallino Bianco

Um mehrmals zum weltbesten Familienhotel gekürt zu werden, muss man schon ordentlich was bieten. Das dachten mein Mann und ich uns insgeheim, als eine Freundin vom Cavallino Bianco schwärmte. Und weil wir immer neugierig sind und die Abwechslung lieben, haben wir das Hotel auf unsere Reisen-to-do-List gesetzt – ganz nach oben!

Erster Eindruck: Wow

Diesen Sommer haben wir es schließlich geschafft, uns mit Sack und Pack und unseren zwei Kleinen nach Südtirol aufzumachen. Kaum im Grödner Tal angekommen, machten wir schon große Augen: diese Landschaft, die Dolomitenberge, das viele Grün – eine herrliche Abwechslung, wenn man wie wir aus der Stadt kommt. Im Cavallino Bianco wurden wir sehr herzlich empfangen und als die Kids das Lino Land entdeckten, gab es kein Halten mehr. Der Kinderbereich im Hotel ist nicht einfach ein Raum mit Spielsachen, sondern für kleine Gäste wohl das Paradies auf Erden. An Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten gibt es so ziemlich alles, was man sich vorstellen kann, von der Bälle-Kanone bis hin zum Riesenpuppenhaus. Die Kleinen waren richtig traurig, als der Abschied von den Animateuren und von Maskottchen Lino nahte.

Familienhotel Caballino Bianco
Familienhotel Caballino Bianco

Tolle Familiensuiten und herrliches Essen

Nicht nur unsere Kleinen hat das Cavallino Bianco begeistert. Obwohl das Hotel ausschließlich für Familien mit Kindern ist, kann man hier wunderbar entspannen. Unsere Suite war riesig mit viel Privatsphäre für uns Eltern und süßen Willkommensgeschenken für die Kids. Bis hin zur Kinder-Toilettenbrille war alles top familienfreundlich.
Auf sehr hohem Niveau war auch das Essen. Besonders süß fand ich die Idee mit dem Family Plate: Dabei wird eine Familienportion Leckereien, bei uns waren es Nougatknödel, in die Mitte des Tischs gestellt, um die Familie buchstäblich noch enger zusammenzubringen. Das Cavallino Bianco ist auch sonst voller kleiner Aufmerksamkeiten für Familien. Viele Hotels behaupten ja, ihre Gäste wunschlos glücklich zu machen. Das Cavallino Bianco nimmt dieses Versprechen sehr ernst.

Familienhotel Caballino Bianco

BERG-FLAIR UND FREIZEITSPASS

Einziger Wermutstropfen: Es gibt beinahe ein Überangebot an Freizeitmöglichkeiten. Das Hotel organisiert unzählige Wander- und Bikeausflüge, Segway-Touren, Aktivitäten für Kinder, wie Besuche im Klettergarten und Skikurse im Winter, oder Familienevents mit Live-Musik, Shows, Aperitif und allem Drum und Dran. Da ist es manchmal echt schwer, sich zu entscheiden. Wir waren beim Grillen auf der Seiser Alm und das war wirklich besonders. Im Sommer findet es jede Woche auf der Cavallino-Almhütte statt. Zum Rahmenprogramm gehören Spiele für die Kinder, ein Fußballmatch für die Papas und natürlich das gemeinsame Essen mit fantastischem Ausblick.
Wer lieber alleine auf Entdeckungstour in den angeblich „schönsten Bergen der Welt“ geht, findet genügend Ziele. Die Seilbahn auf die Seiser Alm startet nur wenige Minuten vom Hotel, den Hochseilgarten Col de Flam erreicht man bequem zu Fuß und auch das Dörflein St. Ulrich selbst ist einen Abstecher wert.

Familienhotel Caballino Bianco

FAMILIENWELLNESS DELUXE

Last but not least: Der Wellnessbereich im Cavallino Bianco ist unglaublich. Ich finde es bemerkenswert, wie hier Familienspaß und Erholung für die Eltern verknüpft werden. Es gibt stille Plätzchen, an denen man auch mal eine kurze „Elternpause“ einlegen kann und natürlich eine große Familienlagune mit Rutschen und Wasserspielen. Das Wetter spielt keine Rolle, denn man kann im Freien und im Hallenbad schwimmen. Einen so kinderfreundlichen Wellnessbereich habe ich überhaupt noch nie gesehen und es gibt sogar Behandlungen für die ganze Familie. An unserem letzten Tag haben wir uns ein gemeinsames Früchte-Schaumbad inklusive Wasserschlacht und Gummibärchen-Sause gegönnt. War das ein Spaß!

Familienhotel Caballino Bianco
Familienhotel Caballino Bianco

FAZIT: WIR KOMMEN WIEDER

Bestimmt zählt das Cavallino Bianco nicht zu den günstigsten Familienhotels. Wir haben aber beschlossen, dass die gemeinsame Familienzeit für uns großen Wert hat und wir einen weiteren Aufenthalt im Cavallino Bianco genießen möchten. Denn es ist, wie wir finden, wirklich das weltbeste Familienhotel.

Familienhotel Caballino Bianco

Familienhotel Cavallino Bianco

Mehr Infos zum Familienhotel Cavallino Bianco in Südtirol findet Ihr auf der offiziellen Website.

All-Inclusive Angebot
Im Herzen der Dolomiten
Spa- und Wellnessbereich für die ganze Familie
Weltbestes Familienhotel

Strada Rezia 22
39046 Sankt Ulrich in Gröden
Südtirol

www.cavallino-bianco.com

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 3.

Wir freuen uns über Deinen Kommentar zu unserem Blog oder diesem Artikel.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.